Blog Seite 352

Heinrich Aberli

Die Heinrich Aberlis unbekannt sind. Er ist besetzt in der Zeit von 1522 bis 1526 in Zürich. Er gehörte zu die Wiedertäufer, eine Gruppe von Proto, zu BART, der neben den humanistisch-gebildete Männer Konrad Grebel und Felix Manz, der Theologe Ma ...

Mina Ahadi

Mina Ahadi ist eine österreichische politische Aktivistin Iranischer Herkunft. Ihr Schwerpunkt ist die Verteidigung der Menschenrechte gegen den politischen Islam. Seit 2007 ist Sie Vorsitzende des co-gegründete Zentralrat der Ex-Muslime.

Aktion Rumpelkammer

Unter dem Namen Aktion Bauholz-Raum, auch eine rag-picker Fall, ist eine Entscheidung des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 1968 bekannt. Die Entscheidung bezieht sich auf den persönlichen und sachlichen Anwendungsbereich d ...

Antidisestablishmentarianism

Antidisestablishmentarianism ist die englische Bezeichnung für den Widerstand gegen die Abschaffung der Staatskirche Status der Kirche von England für die supremacy act von 1534 hält, während die disestablish ment Arianismus ist der Meinung, dass ...

Assekurationsakte

Eine assekuration zu handeln, wurde die Bezeichnung exchange der Fürsten im 17. und 18. Jahrhunderts um die Sicherung der bestehenden Verpflichtung des Landes erstellt. Sie bestätigt sind, für den bestimmten Fall, was der normal-Jahr-regime des W ...

Baptisten

Als Baptisten, Mitglieder einer protestantischen religiösen Familie, deren besonderen Merkmalen die ausschließliche Praxis der Gläubigen, die Taufe oder die Gläubigen, die Taufe, sowie die Betonung, dass die lokale Kirche ist für Ihr Leben und Ih ...

Baptistischer Weltbund

Der Baptist world Alliance ist Bünde die Kombination von derzeit 232 nationalen Täufer, und ist eine der größten evangelischen Konfessionen. Der Hauptsitz der world Federation of Washington DC. Der aktuelle Präsident, im Amt seit 2015, die Südafr ...

Daniel Behagel

Daniel Behagel war ein deutscher Kaufmann und Hersteller von Kunst, Handwerk Steingut. Eine andere Schreibweise des Familiennamens Behaghel" ist ".

Brief über die Toleranz

Der Brief über die Toleranz oder Brief über die Toleranz, eine Veröffentlichung, der englische Philosoph John Locke.

Cuius regio, eius religio

Cuius regio, eius religio, auch cuius regio, illius religio, ist eine lateinische phrase, die besagt, dass der Herrscher eines Landes berechtigt ist, die Religion für dessen Bewohner vorzugeben. Es ist die Kurzform von den religiösen Frieden von ...

Dignitatis humanae

Dignitatis humanae ist, nach seinen Worten, die Erklärung über die Religionsfreiheit, formuliert das Zweite Vatikanische Konzil und die 7. Dezember wurde verkündet, 1965 von Papst Paul VI. Der wesentliche Inhalt der Erklärung ist die Anerkennung ...

Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln

Der Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln ist ausgezeichnet, die seit 1990 im Rahmen der österreichischen Buch-Woche, die gemeinsam von der Hauptverband des österreichischen Buchhandels und die Bundesregie ...

Erlass über die Religionsgesellschaften

Der Erlass über die Religionsgesellschaften von 1945, ersetzt in Japan, das Gesetz über die Religionsgemeinschaften. Bis zu seiner Aufhebung am 3. April 1951 war er die einschlägigen formalen Rahmen für die verschiedenen religiösen Institutionen ...

Europäisch-Baptistische Föderation

Die Vorläufer der europäischen Baptistischen Föderation, die im Jahre 1949 gegründet wurde, in Rüschlikon, der Schweiz, der europäischen Baptistischen Kongresse, die erste im Jahre 1908 in Berlin. Die erste Sitzung des rates der EBF fand ein Jahr ...

Falun Gong auSerhalb Festlandchinas

Dieser Artikel ist über Falun Gong außerhalb von China. Falun Gong, auch als Falun Dafa, ist eine Qigong-Praxis, verbindet Meditation mit der moralischen Philosophie, die Gründer, Li Hongzhi erklärt, und im Jahre 1992 überall in China verbreitet ...

1. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten

Die 1. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika ist Teil der Bill of Rights genannten Grundrechte-Katalog, der die Verfassung der Vereinigten Staaten. Der 1791 verabschiedete Artikel verbietet dem Kongress, Gesetze zu erla ...

Forum 18

Forum 18 ist eine christliche Norwegische Menschenrechtsorganisation in Oslo, die auf der Grundlage von Artikel 18 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, religiöse Freiheit für alle. Der Vorstand besteht aus Vertretern der folgenden Organi ...

Gesetz über die Religionsgemeinschaften

Das Gesetz über die religiösen Gemeinschaften aus der Shōwa Zeit war das erste systematisch erstellte Gesetz über den rechtlichen Status religiöser Gruppen in Japan und betraf insbesondere Regeln über deren Anerkennung und Aufsicht durch den Staat.

Glaubensfreiheit im Islam

Die Glaubensfreiheit im Islam bedeutet nach islamischem Recht die Freiheit der Muslime, Ihren Glauben auszuüben, und die Freiheit, um alle akzeptieren des Islam. Das islamische Rechtssystem für Muslime, es gibt keine negative Religionsfreiheit un ...

Glöckel-Erlass

Der Glöckel-Erlass vom 10. Im April 1919, bezeichnet ein nach dem österreichischen Sozialdemokratischen Politiker Otto Glöckel-namens Dekret, das war in der Zeit der Ersten österreichischen Republik bis 1933, in Kraft. Der Erlass hob die Verpflic ...

Konrad Grebel

Konrad Grebel 1526 in Maienfeld, Schweiz, in Chur) war der Sohn eines bekannten Zürcher Kaufmanns und Ratsherrn. Er ist der co-Gründer der täuferischen Bewegung, und wird oft als eines der Täufer Vater.

Mohammed Hegazy

Mohammed Beshoy Hegazy ist ein ägyptischer Staatsbürger, konvertierte im Jahr 1998 vom Islam zur christlichen koptischen Kirche, und im August 2007 in ägypten, offiziell die Registrierung der seinen christlichen glauben in die id-Karte angeforder ...

Thomas Helwys

Thomas Helwys-zusammen mit John Smyth als der Gründer der Baptisten, und als frühen Verfechter der religiösen Freiheit.

Iranisches Menschenrechts-Dokumentationszentrum

Das Iranian human rights documentation centre) ist eine New-Haven-basiert, eingetragene Non-Profit-Organisation. IHRDC wurde gegründet im Jahr 2004 von einer Gruppe von Menschenrechtsaktivisten, Studenten und Historiker, um die Menschen, Dokument ...

Kein Zwang in der Religion

Es gibt keinen Zwang in der Religion ist der Anfang des 256. Quran vers der zweiten sure. Der Vers gilt als locus classicus bei Diskussionen über religiöse Toleranz im Islam, und interpretiert worden ist, sowohl in der klassischen und modernen Ko ...

Julius Köbner

Julius Johannes Wilhelm koebner, ursprünglich Salomon Kobner, war einer von Johann Gerhard Oncken, Gottfried-Wilhelm-Lehmann, die Gründerväter der deutschen Baptisten. Neben seiner umfangreichen missionarischen und pädagogischen Tätigkeit innerha ...

Konfessionelle Ausnahmeartikel in der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft

Die konfessionellen Ausnahme zu diesem Artikel in der Bundesverfassung der schweizerischen Eidgenossenschaft, Beichtstuhl, außergewöhnliche Artikel oder auch kurze einzige Ausnahme zu diesem Artikel wurden eine Reihe von früheren Artikeln in der ...

Königliche Examinations-Commission in geistlichen Sachen

Es war II. durch den preußischen König Friedrich Wilhelm durch die Kabinettsorder, die den Staats-und Justizminister und Leiter der "Geistlichen Abteilung" des Johann Christoph von Wöllner, der 14. Mai 1791, die der Einhaltung und Kontrolle der W ...

Kryptocalvinismus

Crypto-Calvinismus ist eine abfällige Bezeichnung für Sympathisanten des Calvinismus in orthodox-lutherischen Gebieten im späten 16. Jahrhundert. und dem frühen 17. Jahrhundert. Jahrhundert. Wo sammelte er das Fürstenhaus und an die vorherrschend ...

Kryptoprotestantismus

Der Krypto-Protestantismus bezieht sich auf eine Sequenz von versteckten Ausübung der religion während der Confessionalization beginnenden Versuche der katholischen reformation.

Kulturadäquanz

Kulturelle Angemessenheit ist im Ursprung ein rechtlicher Begriff, gebildet aus dem Nomen "Kultur" und das Adjektiv "angemessen" abgeleitet gesetzlichen Begriff der "Angemessenheit". Die Notwendigkeit der "kulturellen Angemessenheit" formuliert w ...

John Leland (Baptist)

John Leland war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und revival-Prediger, der begann, unter anderem als Lobbyist und Publizist für die Freiheit der religion im Sinne von Thomas Jefferson. Es ging zurück mit dem Teil auf Leland s Einfluss, den d ...

Denton Lotz

Denton Lotz war ein US-amerikanischer baptistischer Theologe und Pfarrer. Von 1988 bis 2007 bekleidete er das Amt des Generalsekretär der Baptist world Alliance. Ruhm Lotz auch wegen seines Engagements für die Freiheit der religion.

Manifest des freien Urchristenthums an das deutsche Volk

Das Manifest des freien Urchristenthums an das Deutsche Volk getötet, auch Köbners Manifest) ist ein 1848 veröffentlichte Broschüre der deutschen Baptisten. Es war gerichtet gegen den Staat kirchentum und rief für die Freiheit der religion nicht ...

William Penn

William Penn gründete die Kolonie Pennsylvania im Gebiet der heutigen Vereinigten Staaten. Im Jahre 1693 schrieb er den Aufsatz in Richtung der Gegenwärtigen und Zukünftigen Frieden von Europa.

Protest und Dissens in China

Protest und Dissens in China haben sich trotz der Einschränkungen der Versammlungs-und Meinungsfreiheit in der Volksrepublik China. Vor allem in den Jahrzehnten seit dem Tod von Mao Zedong, in verschiedenen Proteste und Oppositionelle Bewegungen. ...

Protestantenpatent

Die Evangelische patent wurde am 8. April 1861 von Kaiser Franz Joseph I. erlassen. Es trägt die Nummer RGBl. 41 / 1861. Sein vollständiger Titel lautet: Verordnung des Ministers des Staates, wobei die innere Verfassung der evangelischen Kirche b ...

Quanta cura (Pius IX)

In der Enzyklika Quanta cura von 1864 verurteilt Papst Pius IX. die Religionsfreiheit und die Trennung von Kirche und Staat. Damit stellte er sich gegen die Entwicklung des säkularen Staaten in Europa. In einem Anhang von 80 Punkte, die unter dem ...

Rechtsstreit um das Jichinsai von Tsu

Der Rechtsstreit um das Jichinsai von Tsu führte 1977 zu einer Führung Beschluss des obersten Gerichts Japans über die Beziehung zwischen Staat und Religion in Japan. Es war das erste Mal, dass hatte der oberste Gerichtshof befasste sich mit dies ...

Religionsfreiheit in China

Die Freiheit der religion in China ist in der Verfassung der Volksrepublik China mit einer wichtigen Einschränkung: Die Regierung schützt, was Sie "normale religiöse Aktivitäten" genannt wird. In der Praxis ist definiert als eine Aktivität, die s ...

Religionsfreiheit in den Vereinigten Staaten

In den Vereinigten Staaten, der Schwerpunkt liegt über der Freiheit der religion auf der Grundlage der absoluten nicht-Einmischung des Staates in die Angelegenheiten einer Religion, in Europa, die Bedeutung der Freiheit der religion ist mehr auf ...

Religionsfreiheit in der Schweiz

Die Freiheit der religion und des Gewissens ist in der Schweiz geschützt. Dies ist im Allgemeinen, das positive Recht zu einer religiösen übung. Als in westlichen Ländern, ist auch einer der negativen Religionsfreiheit, also das Recht, gehört zu ...

Religionsfreiheit in Deutschland

Die Religionsfreiheit in der Bundesrepublik Deutschland ein Grundrecht, festgeschrieben in Artikel 4 des Grundgesetzes. Die Kraft der europäischen Gesetz garantiert die Freiheit der religion durch die Charta der Grundrechte der europäischen Union ...

Religionsfreiheit in Österreich

Die Religionsfreiheit in österreich, überwiegend in der Zeit von 1781 bis 1919, in mehreren Stufen, d.h. während des langen 19. Jahrhundert. Heute, voll des Glaubens, der Weltanschauung und der religion, die Freiheit herrscht, solange der erkennt ...

Religionsmündigkeit

Religiöse Mehrheit ist zu entscheiden, – an die Erreichung eines bestimmten Alters gebunden – Recht eines Kindes oder eines Jugendlichen, selbst über seine konfessionellen oder religiösen Zugehörigkeit. Artikel 14 des übereinkommens über die Rech ...

Singulari quadam (Pius IX)

Singular quadam ist eine Ansprache von Papst Pius IX, am 9. November. Dezember 1854 veröffentlicht wurde. In dieser Ansprache, die Papst beschäftigt sich mit den Fehlern des Rationalismus und gleichgültig-ISM, als auch mit der Grundidee des theol ...

Tabakbeschluss

Unter dem Namen Tabak Entscheidung eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts für den Schutz der Religionsfreiheit nach Artikel 4 des Grundgesetzes ist in der juristischen Wissenschaft, ist bekannt. In diesem Fall hat das Gericht führt "aben ...

Tolerantismus

Tolerant gegenüber Extremismus bezieht sich auf die übermäßige Verwendung von Toleranz in der Andersartigkeit, da jedes klare Profil ist vernachlässigbar betrachtet wird. Der Begriff wurde wahrscheinlich erstmals von Kaiserin Maria-Theresia, sich ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →